Konzept zur Gestaltung des Distanzunterrichts

Sehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

die Schnelligkeit neu getroffener Entscheidungen in den letzten Tagen hat von allen Beteiligten ein hohes Maß an Flexibilität gefordert. Ich möchte mich daher bei Ihnen für Ihre Unterstützung beim Rücklauf der Fragebögen zur häuslichen Medienausstattung und den Anträgen zur Notbetreuung bedanken. Auf deren Grundlage war es uns möglich, die Vorgaben der Senatsverwaltung in unserem Konzept zur Gestaltung des Distanzunterrichts für die Zeit nach den Weihnachtsferien entsprechend zu konkretisieren. Sie finden dieses im Downloadbereich unserer Internetseite. Die Kolleginnen und Kollegen arbeiten zur Zeit daran, die Kommunikation in Wochenplänen zu konkretisieren. Die Klassenleitungen werden Sie dann darüber in Kenntnis setzen.

Im Namen des Kollegiums wünsche ich Ihnen trotz der derzeitigen schwierigen Umstände noch eine besinnliche Vorweihnachtszeit und ein frohes Fest.

Mit freundlichen Grüßen

Sven Slabon
Schulleitung

Dieser Beitrag wurde unter Informationen der Schulleitung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.