Protokolle

Zusammenfassung – Mittwoch 21.02.2024 / Donnerstag 22.02.2024 | 1. bis 3. Klasse und 4. bis 5. Klasse

  • Malwettbewerb:
  • 27 Kinder haben ein selbstgemaltes Bild eingereicht. Wir bedanken uns bei allen Kindern die teilgenommen haben.
  • Die Klassensprecher*innen haben eine Vorauswahl getroffen – 5 gemalte Bilder stehen somit nun im Finale
  • In Planung steht die Organisation der großen Wahl. Bei dieser dürfen alle Kinder der Grundschule am Wasserturm über den ersten, zweiten und dritten Platz entscheiden.
Wahlzettel_Schulplaner

Nächstes Treffen – 1. bis 3. Klasse:
Donnerstag, 21.03.2024 (2. und 3. Stunde)

Nächstes Treffen – 4. bis 5. Klasse:
Mittwoch, 20.03.2024 (4. und 5. Stunde)

 

Zusammenfassung – Donnerstag, 18.01.2024 | 1. bis 3. Klasse

  • Anliegen der Kinder werden gesammelt:
  • Unangenehmer Geruch in den Schultoiletten
  • Wunsch nach Basketballkörben auf dem Pausenhof
  • Beschwerde über das Werfen von Schneebällen in den Pausen
  • Beschwerde über das zu schnelle und unvorsichtige Schlittenfahren in den Pausen
  • Auftrag an die Klassensprecher*innen: Besprecht in euren Klassen das Verbot, Schneebälle zu werfen und die richtige Nutzung der Schlitten auf dem Pausenhof
  • Fehlende Sichtbarkeit der Hofaufsicht
  • Kinder beschreiben, dass die Hofaufsicht nicht immer zu erkennen ist
  • Umgang mit Konflikten in den Klassen thematisieren
  • Malwettbewerb:
  • Die Kinder besprechen das Plakat und machen Verbesserungsvorschläge
  • Die Kinder machen Vorschläge, welche Überraschungspreise der 2. und 3. Platz erhalten
  • Über die Preise wird anschließend abgestimmt

Nächstes Treffen: Donnerstag, 22.02.2024 (2. und 3. Stunde)

Zusammenfassung – Mittwoch, 17.01.2024 | 4. und 5. Klasse

  • Präsentation der Ergebnisse:
  • Die Schülersprecher*innen tragen Herrn Slabon die Abstimmungsergebnisse vor
  • Herr Slabon nimmt die Ergebnisse auf und erklärt, dass der Bau einer Wiese zum Turnen aufgrund der derzeitigen Baustelle erst in ein bis zwei Jahren möglich ist. Die Umsetzbarkeiten der anderen beiden Vorschläge (Mehr Mülleimer draußen, Basketballkörbe) werden geprüft.
  • Ein Snackautomat wird als zusätzliche Ideen eingebracht:
  • Die Schüler*innen erhalten die Aufgabe, sich mehr über die Idee zu informieren.

Zusammenfassung – Mittwoch, 13.12.2023 | 4. und 5. Klasse

  • Herr Slabon schlägt den Kindern vor, neue Ideen für Schulprojekte zu sammeln, die vom Förderverein finanziert werden können.
  • Sammlung von Projektideen:
    • Mehr Mülleimer auf dem Schulgelände
    • Eine Wiese zum Turnen
    • Basketballkörbe
    • Weitere Mülleimer in den Klassenzimmern, um eine Mülltrennung zu ermöglichen
    • Westen für Streitschlichter*innen, damit sie auf dem Pausenhof sofort erkannt werden können
  • Abstimmungsergebnisse der Klassensprecher*innen:
  • Platz 1: Wiese zum Turnen draußen
  • Platz 2: Mehr Mülleimer draußen
  • Platz 3: Basketballkörbe
  • Platz 4: weitere Mülleimer im Klassenzimmer für die Mülltrennung
  • Platz 5: Westen für Streitschlichter
  • Besprechung der bevorzugten Standorte für Mülleimer auf dem Pausenhof:
  • Die Kinder schlagen vier Standorte vor und einigen sich in einer Wahl auf zwei Standorte (mit jeweils 12 Stimmen gewählt), die im nächsten Parlament Herrn Slabon vorgestellt werden sollen
  • Arbeit in Projektgruppen:
  • Gruppe 1: Gestaltung eines Hefters für das Schüler*innen-Parlament
  • Gruppe 2: Vorbereitung des Malwettbewerbs

Nächstes Treffen: Mittwoch, 17.01.2024 (4. und 5. Stunde)

Zusammenfassung – Mittwoch, 08.11.2023 | 4. und 5. Klasse

  • Kennenlernen:
  • Kinder der Klassenstufen 4 und 5 lernen sich untereinander kennen und erfahren, welche Aufgaben sie als Klassensprecher*innen in den jeweiligen Klassen haben.
  • Vorstellung des Schüler*innen-Parlaments:
  • Welche Organisationsstruktur hat unser Schüler*innen-Parlament?
  • An welche Regeln müssen wir uns im Schüler*innen-Parlament halten?
  • Schülersprecher*innen Wahl:
  • Im Rahmen des Schüler*innen-Parlaments haben die Kinder 2 Schülersprecher*innen und 2 Vertreter*innen gewählt.
  • Herr Slabon wirkte, als Gast, inhaltlich mit.
  • Wünsche für die nächsten Sitzungen:
  • Malwettbewerb vorbereiten
  • Schüler:innen-Parlament Heft entwickeln

Nächstes Treffen: 13.12.2023 (4. und 5. Stunde)

Zusammenfassung – Donnerstag, 09.11.2023 | 1. bis 3. Klasse

  • Musikalische Begrüßung:
  • Herr Thoms und Frau Liebeck begrüßten die Klassensprecher*innen mit einem musikalischen Erfrischer (Diese sollen regelmäßig im Schüler*innen-Parlament durchgeführt werden)
  • Auswertung der Gruppenarbeit:
  • Folgender Inhalt, aus der letzten Sitzung, wurde erneut aufgegriffen und thematisiert: Welche Themen gehören in ein Schüler*innen-Parlament und welche in den Klassenrat?
  • Schülersprecher*innen Wahl:
  • Im Rahmen des Schüler*innen-Parlaments haben die Kinder 2 Schülersprecher*innen und 2 Vertreter*innen gewählt.
  • Wünsche für die nächsten Sitzungen:
  • Die Schüler*innen wünschen sich eine Vorstellung des Schulleiters, um zu erfahren welche Aufgaben er an unserer Schule hat und was seine Wünsche an das Schüler*innen-Parlament sind.
  • Verhaltensregeln auf den Toiletten besprechen

Nächstes Treffen: 07.12.2023 (2. und 3. Stunde)

Zusammenfassung – Donnerstag, 12.10.2023 | 1. bis 3. Klasse

  • Kennenlernen
  • Kinder der Klassenstufen 1-3 lernen sich untereinander kennen und erfahren, welche Aufgaben sie als Klassensprecher*innen in den jeweiligen Klassen haben.
  • Vorstellung des Schüler*innen-Parlaments
  • Welche Organisationsstruktur hat unser Schüler*innen-Parlament?
  • An welche Regeln müssen wir uns im Schüler*innen-Parlament halten?
  • Einblick in die Themen eines Schüler*innen-Parlaments
  • Welche Themen gehören in ein Schüler*innen-parlament und welche in den Klassenrat?
  • Wünsche für die nächste Sitzung
  • Die Schüler*innen wünschen sich eine Vorstellung des Schulleiters, um zu erfahren welche Aufgaben er an unserer Schule hat und was seine Wünsche an das Schüler*innen-Parlament sind.
  • Aufgabe zur nächsten Sitzung
  • Die Klassensprecher*innen erfragen in ihrer Klasse, ob es Themenwünsche oder Projektideen gibt, die sie im Schüler*innen-Parlament einbringen sollen.

Nächstes Treffen: 09.11.2023 (2. und 3. Stunde)

 

Zusammenfassung – Dienstag 20.06.2023

  1. Rückblick auf das Schuljahr 2022/23
  • Mülleimer wurden mehr genutzt
  • Hausaufgabenheft Coverwettbewerb
  • gemeinsame Strukturierung und Organisation des Schülerparlaments
  1. Ausblick auf das kommende Schuljahr 2023/24
  • Übernahme der Verantwortung für den Schulhof (Müllsammeln) durch die Schülerschaft
  • Erprobung im neuen Schuljahr
  • erneute Thematisierung der Verhaltensregeln auf den Toiletten
  • Wahl neuer Klassensprecherinnen und -sprecher
  • Wahl neuer Schülersprecherinnen und -sprecher

Die nächsten Termine werden zu Beginn des neuen Schuljahres festgelegt.

 

Zusammenfassung – Dienstag 23.05.2023

  1. Erstellung einer Aufgabengruppe zur Einführung der kommenden zweiten Klassen in die Arbeit des Schülerparlaments/Patensystem auch für die kommenden ersten Klassen

2. Gruppenarbeit

Gruppe 1: Schülerschaft übernimmt Verantwortung für den Schulhof (Müllsammeln)

Gruppe 2: Verhaltensregeln auf den Toiletten

  •  Präsentation der Ergebnisse beim nächsten Treffen
  1. Erstellen eines Schullieds
  • Sammeln von Textideen und Inspirationen durch die Schülerschaft
  1. nächstes Treffen: Dienstag 20.06.23

 

Zusammenfassung – Dienstag, 25.04.2023

  1. Auswertung der Wahl für das Hausaufgabenheft 2023/24
  2. Schulhofgestaltung
  • Gast: Micha (Hausmeister der Schule)
  • Wunsch – mehr Mülleimer
  • aktuell keine finanziellen Mittel
  • Möglichkeiten den Schulhof unabhängig von Mülleimern sauber zu halten, wird aktuell noch diskutiert und geplant
  1. Gruppenarbeit:
  • Austausch: Wo würden Mülleimer gewünscht sein? Wo sammelt sich immer viel Müll?
  1. nächstes Treffen: Dienstag, 23.05.23 & 20.06.23

Zusammenfassung – Dienstag, 28.03.2023

  1. Aktuelle (dringende) Anliegen
  2. Auswertung der schulinternen Umfrage
  3. Durchführung der Wahl zur Gestaltung der Hausaufgabenhefte 2023/24
  • Wahltag 30.03. | Jede:r hat ein Stimmrecht

 

Zusammenfassung – Dienstag, 14.02.2023

  1. Einführung in die Arbeit des Schülerparlaments
  2. Bedeutung des Klassensprecheramtes – Aufgabenfelder der Klassensprecher:innen
  • Ansprechperson und Vermittler:in für und zwischen Schüler:innen und Lehrer:innen
  1. Themensammlung für kommende Zusammenkünfte des Schülerparlaments
  • Gestaltung der Hausaufgabenhefte für das Schuljahr 23/24
  • Gestaltung des Schulhofs
  • Zustand und Umgang mit Schuleigentum