Kein Wasser in Haus C – Anpassung des Unterrichtsbetriebs

Sehr geehrte Eltern,

sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

heute Nachmittag erhielten wir die Information, dass die Wasserleitung, die zur Filiale führt, beschädigt wurde. Aufgrund der Größe des Schadens wird die Reparatur voraussichtlich bis Freitag dauern und Haus C für diese Zeit geschlossen.

Die Klassen 1e-f und die Jahrgangsstufe 4 werden ab morgen (02.11.) am Schulstandort untergebracht und nach Stundenplan unterrichtet.

Für die fünften und sechsten Klassen erfolgt der Unterricht im selbstangeleiteten Lernen von zu Hause. Die Lehrkräfte sind angehalten, entsprechend Ihrer Stunden Aufgaben für die Kinder vorzubereiten, diese bei Padlet (https://padlet.com/lisamarquardt/x8g0akleh0cb3r13) einzusetzen und Kontakt mit den Schülerinnen und Schülern aufzunehmen. Eine Notbetreuung wird sichergestellt.

Die Filiale wird morgen von 07.00 bis 08.30 Uhr noch einmal geöffnet, damit die Kinder die Möglichkeit haben, ihr Arbeitsmaterialen abzuholen.

Sollte der Schaden schneller behoben oder mobile Toiletten zur Verfügung gestellt werden, werden wir Sie umgehend informieren und den Unterrichtsbetrieb in der Filiale wieder aufnehmen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Sven Slabon

Schulleitung
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Informationen der ergänzenden Betreuung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.